Über Hofstil.com

Die Website www.Hofstil.com.com ist unter dem Namen “KM-Werkzeug GmbH” registriert.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Diese Datenschutzerklärung legt dar, wie www.Hofstil.com.com personenbezogene Daten verarbeitet, wenn Sie Kunde oder Benutzer der Website oder mobilen Anwendungen von www.Hofstil.com.com sind. Die Dienste von Hofstil.com.com richten sich weder an Kinder noch sind sie für Kinder gedacht. Wenn Sie ein Kind sind, müssen Sie Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten über diese Datenschutzerklärung informieren.

Im gesamten Angebot beziehen sich die Begriffe “Hofstil.com.com”, “wir”, “uns” oder “unser” auf www.Hofstil.com.com. Wir sind der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten.

Unser Datenschutzbeauftragter (DPO) ist für Fragen im Zusammenhang mit dieser Erklärung zuständig. Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung haben, einschließlich etwaiger Anfragen zur Ausübung Ihrer gesetzlichen Rechte, wenden Sie sich bitte an unseren DPO unter [email protected].

Die von uns über Sie erhobenen personenbezogenen Daten

Wenn Sie einen Kauf online oder in einem unserer Einzelhandelsgeschäfte tätigen, erfassen wir notwendige Informationen über Sie, um Ihre Bestellung oder den von Ihnen gewählten Service abwickeln zu können.

Wenn Sie sich für eine Zahlung mit Karte entscheiden, müssen wir Ihre Zahlungsinformationen erfassen, um die Zahlung abzuwickeln. Wir können von Ihnen aus verschiedenen Gründen zusätzliche Informationen anfordern: zum Beispiel, um betrügerische Transaktionen zu verhindern, um den Geldwäschevorschriften für Transaktionen mit hohem Wert nachzukommen oder um sicherzustellen, dass wir unseren rechtlichen Verpflichtungen nachkommen.

Wenn Sie bei Hofstil.com.com eine Bestellung für Produkte oder Dienstleistungen aufgeben, die zu einem späteren Zeitpunkt geliefert, abgeholt oder erbracht werden, benötigen wir zusätzliche Kontaktdaten und Lieferinformationen von Ihnen, um Ihre Bestellung abschließen zu können. Wir verwenden Drittanbieter-Kurierdienste, um Ihre Bestellung zu liefern, und müssen Ihre Kontaktdaten zu diesem Zweck mit ihnen teilen.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese identifiziert werden kann. Es umfasst keine Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten).

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie erfassen, nutzen, speichern, übertragen und anderweitig verarbeiten, die wir wie folgt zusammengefasst haben:

Identitätsdaten umfassen Name, Benutzername oder ähnlichen Identifikator, Familienstand, Anrede, Geburtsdatum und Geschlecht.

Kontaktdaten umfassen Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern.

Finanzdaten umfassen Bankkontodaten und Zahlungskartendetails.

Transaktionsdaten umfassen Informationen zu Zahlungen von Ihnen und an Sie sowie weitere Details zu den von Ihnen bei uns erworbenen Produkten/Dienstleistungen.

Technische Daten umfassen Informationen, die bei Ihrem Zugriff auf unsere Website oder mobile Anwendungen erfasst werden, Ihre Internetprotokoll-(IP)-Adresse, Ihre Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung und -ort, Browsereinbindungstypen und -versionen, Betriebssystem und Plattform sowie andere Technologien auf den Geräten, die Sie zur Nutzung unserer Website oder mobilen Anwendungen verwenden.

Profildaten umfassen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, von Ihnen getätigte Einkäufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Vorlieben, Feedback und Umfrageantworten.

Nutzungsdaten umfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website, mobilen Anwendungen, WLAN und ähnliche elektronische Dienste nutzen.

Marketing- und Kommunikationsdaten umfassen Ihre Marketing- und Kommunikationspräferenzen.

CCTV-Daten umfassen Aufnahmen von Überwachungskameras und ähnlicher Ausrüstung, die in unseren Geschäften betrieben werden.

Nichterbringung von personenbezogenen Daten

Wenn wir aus rechtlichen Gründen oder gemäß den Bestimmungen eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags personenbezogene Daten erheben müssen und Sie diese Daten bei Aufforderung nicht bereitstellen, können wir den Vertrag, den wir mit Ihnen haben oder abschließen möchten (z. B. die Bereitstellung von Produkten/Dienstleistungen), möglicherweise nicht erfüllen. In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt/eine Dienstleistung stornieren, werden Sie jedoch zu gegebener Zeit darüber informieren.

Erhebungsmethoden

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von Ihnen zu erheben, einschließlich der nachstehend aufgeführten:

Direkte Interaktionen: Sie können uns Ihre personenbezogenen Daten bei direkten Interaktionen mit uns (z. B. Identitätsdaten, Kontaktdaten und Finanzdaten) zur Verfügung stellen, indem Sie Formulare ausfüllen, über unsere mobilen Anwendungen korrespondieren oder uns per Post, Telefon, E-Mail oder auf andere Weise kontaktieren. Dies umfasst personenbezogene Daten, die Sie bereitstellen, wenn Sie: (i) Informationen über unsere Produkte/Dienstleistungen anfragen, beantragen oder bestellen; (ii) ein Konto erstellen; (iii) unseren Kommunikationsdienst abonnieren; (iv) Marketingmaterialien von uns angefordert haben; (v) an einem Wettbewerb, einer Promotion, einer Verlosung oder einer Umfrage teilnehmen; oder (vi) uns Feedback geben oder uns kontaktieren.

Website, mobile Anwendungen und Cookies: Wenn Sie mit unserer Website und unseren mobilen Anwendungen interagieren, erfassen wir automatisch technische Daten zu Ihrem Gerät, Ihren Browsing-Aktivitäten und -Mustern. Diese personenbezogenen Daten erfassen wir mithilfe von Cookies, Server-Protokollen und anderen ähnlichen Technologien. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Websites besuchen, die unsere Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur verarbeiten, wenn es das Gesetz erlaubt. Am häufigsten verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Situationen:

Vertragserfüllung: Wenn wir den Vertrag, den wir mit Ihnen abschließen oder bereits abgeschlossen haben, erfüllen müssen.

Berechtigte Interessen: Wenn es für unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) notwendig ist und Ihre Interessen und grundlegenden Rechte diese Interessen nicht überwiegen.

Gesetzliche oder regulatorische Verpflichtung: Wenn wir einer gesetzlichen oder regulatorischen Verpflichtung nachkommen müssen, der wir unterliegen.

Einwilligung: Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck gegeben haben.

Mit wenigen Ausnahmen (z. B. bei einigen unserer elektronischen Marketingaktivitäten) stützen wir uns nicht auf die Einwilligung als rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Vermarktung jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns kontaktieren.

Zwecke und rechtmäßige Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir haben unten eine Beschreibung aller Möglichkeiten aufgeführt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten können, sowie auf welche rechtmäßigen Grundlagen wir uns dabei stützen. Falls zutreffend, haben wir auch unsere berechtigten Interessen identifiziert.

Zweck/Tätigkeit: Sie als neuen Kunden registrieren

Art der personenbezogenen Daten: (a) Identitätsdaten, (b) Kontaktdaten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: Vertragserfüllung

Zweck/Tätigkeit: Ihre Bestellung bearbeiten und liefern (einschließlich Zahlungsabwicklung, Gebühren und Kosten verwalten sowie offene Beträge einziehen und zurückfordern)

Art der personenbezogenen Daten: (a) Identitätsdaten, (b) Kontaktdaten, (c) Finanzdaten, (d) Transaktionsdaten, (e) Marketing- und Kommunikationsdaten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: (a) Vertragserfüllung, (b) Berechtigtes Interesse (zur Rückforderung von Schulden)

Zweck/Tätigkeit: Unsere Beziehung mit Ihnen verwalten (einschließlich Benachrichtigung über Änderungen unserer Bedingungen oder dieser Mitteilung und Aufforderung zur Abgabe einer Bewertung oder Teilnahme an einer Umfrage)

Art der personenbezogenen Daten: (a) Identitätsdaten, (b) Kontaktdaten, (c) Profildaten, (d) Marketing- und Kommunikationsdaten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: (a) Vertragserfüllung, (b) Rechtliche oder behördliche Verpflichtung, (c) Berechtigtes Interesse (um unsere Aufzeichnungen aktuell zu halten und zu verstehen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen)

Zweck/Tätigkeit: Ihnen die Teilnahme an einer Verlosung, Wettbewerb, Tombola oder Umfrage ermöglichen

Art der personenbezogenen Daten: (a) Identitätsdaten, (b) Kontaktdaten, (c) Profildaten, (d) Nutzungsdaten, (e) Marketing- und Kommunikationsdaten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: (a) Vertragserfüllung, (b) Berechtigtes Interesse (um zu verstehen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um diese weiterzuentwickeln und unser Geschäft zu erweitern)

Zweck/Tätigkeit: Unser Unternehmen, unsere Website und mobile Anwendungen verwalten und schützen (einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Berichterstattung und Datenhosting)

Art der personenbezogenen Daten: (a) Identitätsdaten, (b) Kontaktdaten, (c) Technische Daten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: (a) Berechtigtes Interesse (für den Betrieb unseres Unternehmens, Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Diensten, Netzwerksicherheit, Betrugsprävention und im Rahmen einer Unternehmensreorganisation oder Gruppenumstrukturierung), (b) Rechtliche Verpflichtung

Zweck/Tätigkeit: Ihnen relevante Inhalte und Werbung bereitstellen sowie die Effektivität unserer Werbung messen oder verstehen

Art der personenbezogenen Daten: (a) Identitätsdaten, (b) Kontaktdaten, (c) Profildaten, (d) Nutzungsdaten, (e) Marketing- und Kommunikationsdaten, (f) Technische Daten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: Berechtigtes Interesse (um zu verstehen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen, um diese weiterzuentwickeln, unser Geschäft zu erweitern und unsere Marketingstrategie zu informieren)

Zweck/Tätigkeit: Datenanalyse zur Verbesserung unserer Website, mobilen Anwendungen, Produkte/Dienstleistungen, Marketing, Kundenbeziehungen und -erfahrungen

Art der personenbezogenen Daten: (a) Technische Daten, (b) Nutzungsdaten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: Berechtigtes Interesse (um Kundenkategorien für unsere Produkte/Dienstleistungen zu definieren, unsere Website und mobilen Anwendungen aktuell und relevant zu halten, unser Geschäft weiterzuentwickeln und unsere Marketingstrategie zu informieren)

Zweck/Tätigkeit: Ihnen Vorschläge und Empfehlungen zu Produkten/Dienstleistungen machen, die für Sie interessant sein könnten

Art der personenbezogenen Daten: (a) Identitätsdaten, (b) Kontaktdaten, (c) Technische Daten, (d) Nutzungsdaten, (e) Profildaten, (f) Marketing- und Kommunikationsdaten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: Berechtigtes Interesse (um unsere Produkte/Dienstleistungen weiterzuentwickeln und unser Geschäft auszubauen)

Zweck/Tätigkeit: Unsere Geschäfte sicher halten

Art der personenbezogenen Daten: CCTY-Daten

Rechtmäßige Grundlage der Verarbeitung: Berechtigtes Interesse (um unsere Geschäfte sicher zu halten und die darin befindlichen Personen zu schützen)

Änderung des Zwecks

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verarbeiten, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir halten eine weitere Verarbeitung für mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar. Wenn Sie eine Erklärung wünschen, wie eine weitere Verarbeitung mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, kontaktieren Sie uns bitte.

Falls wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verarbeiten müssen, werden wir Sie benachrichtigen und die rechtmäßige Grundlage erläutern, die uns dies ermöglicht.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten gemäß den oben genannten Regeln ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung verarbeiten, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet ist.

Marketing und Ausübung Ihres Rechts, sich von Marketing abzumelden

Jedes Mal, wenn Sie mit uns interagieren, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, sich für Marketingkommunikation von Hofstil.com.com anzumelden. Wir senden Ihnen nur Marketingkommunikation, wenn Sie der Empfang zugestimmt haben, und dies erfolgt über Ihre bevorzugten Kommunikationskanäle.

In der Regel senden wir Ihnen Marketingmaterial, von dem wir glauben, dass es für Sie basierend auf Ihrem früheren Kaufverhalten interessant ist. Es kann sein, dass Sie nicht alle Arten von Kommunikation erhalten, die Sie ausgewählt haben. Um mehr über die Kriterien zu erfahren, die wir verwenden, um zu bestimmen, welche Marketingkommunikation Sie erhalten, kontaktieren Sie bitte unser Team.

Wenn Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Marketingzwecke zu verarbeiten (z. B. indem Sie den Abmelde-Link in einer elektronischen Marketingnachricht anklicken oder uns anderweitig unter [email protected] kontaktieren), werden wir Ihrem Wunsch nachkommen. Kein Marketing durch Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte für deren eigene Marketingzwecke weiter.

Kein Marketing durch Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte für deren eigene Marketingzwecke weiter.

Überwachungskameras (CCTV)

Zu Ihrer Sicherheit sowie zur Vorbeugung und Aufdeckung von Straftaten wird während Ihres Besuchs in unseren Einzelhandelsgeschäften Videoüberwachung eingesetzt.

Bitte beachten Sie: Wenn die Polizei oder eine andere Ermittlungs- oder Regierungsbehörde im Zusammenhang mit Verdacht auf illegale Aktivitäten Videobilder der Überwachungskamera von Ihnen oder andere personenbezogene Informationen von Ihnen anfordert, sind wir verpflichtet, diesen Anfragen nachzukommen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von den Websites, die Sie besuchen, in Ihrem Internetbrowser gespeichert werden. Ähnlich wie viele andere Websites verwendet KM-Werkzeug GmbH Clothing Cookies, um mehr über Ihren Besuch zu erfahren und Ihr Erlebnis zu verbessern.

Speziell verwenden wir Technologien wie “Cookies”, um Informationen zu sammeln und Ihre Online-Präferenzen zu speichern. Cookies sind kleine Informationen, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet werden und es dem Server ermöglichen, den Browser auf jeder Seite eindeutig zu identifizieren.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle oder bestimmte Browser-Cookies abgelehnt oder Sie benachrichtigt werden, wenn Websites Cookies setzen oder darauf zugreifen. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, können bestimmte Teile unserer Website oder mobilen Anwendungen möglicherweise nicht zugänglich sein oder nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Wir verwenden Tools von Google Analytics, um zu untersuchen und die Interaktion von Kunden mit unserer Website zu verbessern – dies wird als Website-Analyse bezeichnet. Analytics-Cookies ermöglichen es uns, mehr über die Anzahl der Besucher auf der Website, wie oft sie Hofstil.com.com besuchen und wie oft ein Benutzer bestimmte Webseiten innerhalb unserer Website angesehen hat, zu erfahren. Obwohl Analytics-Cookies es uns ermöglichen, spezifische Informationen über die von Ihnen besuchten Seiten und ob Sie Hofstil.com.com mehrmals besucht haben, zu sammeln, können wir sie nicht verwenden, um Details wie Ihren Namen oder Ihre Adresse herauszufinden.

Ihre persönlichen Informationen bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden nur zu Analysezwecken und zur Bereitstellung eines besseren Online-Shopping-Erlebnisses verwendet. Wir geben Ihre persönlichen Informationen nicht an externe Dritte weiter, außer zu Analysezwecken.

Sie werden auch beim Besuch unserer Website über ein Cookie-Banner informiert. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Wir können Ihre persönlichen Daten für die Zwecke, für die wir die persönlichen Daten erhoben haben, mit den unten genannten Parteien teilen.

Dienstleister, die IT- und Systemadministrationsdienste anbieten.

Berater, einschließlich Anwälte, Banker, Wirtschaftsprüfer und Versicherer, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen erbringen.

Regulierungsbehörden und andere Behörden.

Dritte, an die wir uns entscheiden können, Teile unseres Geschäfts oder unser Vermögens zu verkaufen, zu übertragen oder mit ihnen zu fusionieren. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn eine Änderung in unserem Unternehmen erfolgt, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten in derselben Weise verarbeiten, wie in dieser Mitteilung dargelegt.

An Dritte, die solche Anfragen stellen, die a) der Verhinderung oder Aufdeckung von Straftaten b) der Verfolgung oder Ergreifung von Straftätern c) dem Schutz lebenswichtiger Interessen einer Person dienen. Alle derartigen Anfragen nach personenbezogenen Informationen werden nur nach Vorlage eines Datenschutzabkommens (DPA) durch die Drittpartei erfüllt. Dies gilt für polizeiliche Ermittlungen und alle externen Betrugsuntersuchungen (wie Kredit- oder Debitkartenanbieter).

Wir verlangen von allen Dritten, dass sie die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten respektieren und diese gemäß dem Gesetz behandeln. Wir erlauben es unseren Drittanbieter-Dienstleistern nicht, Ihre persönlichen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verarbeiten, und gestatten ihnen nur, Ihre persönlichen Daten für festgelegte Zwecke und gemäß unseren Anweisungen zu verarbeiten.

Internationale Datenübermittlungen

In einigen Fällen sind die Parteien, die wir zur Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Auftrag verwenden, außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ansässig, sodass ihre Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Übermittlung von Daten außerhalb des EWR beinhaltet.

Immer wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übermitteln, stellen wir sicher, dass ein ähnliches Schutzniveau gewährleistet wird, indem mindestens eine der folgenden Schutzmaßnahmen umgesetzt wird:

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder, die von der Europäischen Kommission als angemessenem Schutzniveau für personenbezogene Daten anerkannt wurden. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Europäische Kommission: Angemessenheit des Datenschutzniveaus in Nicht-EU-Ländern.

Bei Verwendung bestimmter Dienstleister können wir spezielle Verträge verwenden, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden und personenbezogenen Daten denselben Schutz bieten wie in Europa. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Europäische Kommission: Musterverträge für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer.

Wenn Sie weitere Informationen über den spezifischen Mechanismus erhalten möchten, den wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des EWR verwenden, kontaktieren Sie uns bitte.

Datensicherheit

Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, unbefugt verwendet oder auf unautorisierte Weise darauf zugegriffen wird, sie verändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Agenten, Auftragnehmer und sonstigen Dritten, die ein geschäftliches Erfordernis haben, diese zu kennen. Sie werden Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß unseren Anweisungen verarbeiten und unterliegen einer Geheimhaltungspflicht.

Datenaufbewahrung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es vernünftigerweise erforderlich ist, um die Zwecke zu erfüllen, für die wir sie erhoben haben. Dazu gehören auch die Erfüllung von rechtlichen, behördlichen, steuerlichen, buchhalterischen oder berichterstattungspflichtigen Anforderungen sowie die Begründung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Um den angemessenen Aufbewahrungszeitraum für personenbezogene Daten festzulegen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko von Schäden durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke auf andere Weise erreichen können, sowie die geltenden rechtlichen Anforderungen.

In einigen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren (so dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können) für Forschungs- oder statistische Zwecke. In diesem Fall können wir diese Informationen unbegrenzt und ohne weitere Benachrichtigung an Sie verwenden.

Ihre Rechte zum Datenschutz

Sie haben Rechte gemäß den Datenschutzgesetzen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, zu denen Folgendes gehört:

Ihr Recht auf Zugang: Sie haben das Recht, von uns Kopien Ihrer persönlichen Informationen anzufordern.

Ihr Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung von personenbezogenen Informationen zu verlangen, von denen Sie glauben, dass sie ungenau sind. Sie haben auch das Recht, von uns die Vervollständigung von Informationen zu verlangen, von denen Sie glauben, dass sie unvollständig sind.

Ihr Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen unter bestimmten Umständen zu verlangen.

Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, von uns unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen zu verlangen.

Ihr Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, unter bestimmten Umständen gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen Widerspruch einzulegen.

Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, zu verlangen, dass wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Informationen in bestimmten Umständen an eine andere Organisation oder an Sie übertragen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected], wenn Sie eine Anfrage stellen möchten.

Für den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (oder die Ausübung anderer Rechte) fallen keine Gebühren an. Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage offensichtlich unbegründet, wiederholt oder übermäßig ist. Alternativ könnten wir in solchen Fällen auch ablehnen, Ihrer Anfrage nachzukommen.

Wir müssen möglicherweise bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (oder die Ausübung Ihrer anderen Rechte) sicherzustellen. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht darauf haben. Wir können Sie auch kontaktieren, um weitere Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage anzufordern, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Wir bemühen uns, auf alle legitimen Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten. In Ausnahmefällen kann es länger dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie über die Gründe informieren.

Änderungen dieser Hinweise und Ihrer personenbezogenen Daten

Wir können diese Hinweise von Zeit zu Zeit aktualisieren und Sie über Änderungen informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Es ist wichtig, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich Ihre personenbezogenen Daten während Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns ändern. Eine einfache Möglichkeit hierfür ist über Ihr END.-Konto, aber Sie können uns auch gerne kontaktieren.

Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzhinweise werden online auf www.Hofstil.com.com aktualisiert. Wir empfehlen Ihnen, diese Website regelmäßig zu überprüfen, um Informationen darüber zu erhalten, welche Daten wir erheben, verwenden und teilen.

Wenn Sie Fragen zum Inhalt der Seite haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst Benson Knecht über [email protected], wir werden das Problem für Sie innerhalb von 1 Werktagen lösen.